Badminton - Aktuelle Meldung

10.05.15  |  2015  

Marcus Schwed und Paul Bösl bei den Deutschen in Berlin


Vom 15.-17.Mai finden die Deutschen Seniorenmeisterschaften im Badminton im Sportforum Berlin-Hohenschönhausen statt. Nach erfolgreichen Südwestdeutschen Meisterschaften in Neustadt/Weinstr. vertreten die beiden Senioren den KSV.
Marcus Schwed tritt als Südwestdeutscher Vizemeister dabei in der O35 im Herreneinzel und
-doppel an. Im Einzel wartet er nach Freilos in der 1.Runde auf den Sieger der Partie Lindner-Zanssen. Im Herrendoppel an der Seite von Markus Itter (Volkmarsen) warten die an 3/4 gesetzten Bartels/Barthel aus Hamburg.
Paul Bösl tritt in der O50 mit Partner Karsten Großgebauer (Suhl) in der 1.Runde gegen Herbst/Grube (NRW) an. Im Mixed warten die Südwestdeutschen Meister Bösl/Schröder auf den Sieger der Erstrunden-Partie Bollin/Fricke-Dietel/Kurth. Bei einem Sieg träfe man dann auf die Topge-setzten Pasler/Kiefer.(Südost)
Keine leichten Aufgaben also für die beiden (G)Oldies, aber das ist bei Deutschen Meisterschaften naturgemäß auch nicht zu erwarten... Schauen wir mal...


Zurück zur Seite: Badminton - Aktuelle Nachrichten