Hockey - Aktuelle Meldung

05.02.15  |  Hockey  |  geschrieben von WHaupt

Klassenerhalt vorrangiges Ziel

Am kommenden Sonntag (08.02.) fährt das Herrenteam zum vorletzten Verbandsligaspieltag nach Fulda


Bereits ein weiterer Punktgewinn beim vorletzten Saisonturnier würde wohl, nach jetzigem Stand, den Klassenerhalt in der 5.VLH sichern.

Allerdings dürfen die Hockeyfans aus der VW-Stadt, nach der Spielstärke der Gegner in der Domstadt zu urteilen, kaum damit rechnen. Geht es doch im ersten Turnierspiel gegen den Aufstiegsanwärter Vorwärts Frankfurt III. Die zweite Hürde an diesem Spieltag wird der verlustpunktfreie und fast sichere Aufsteiger HC Bad Homburg sein. Der ehemalige Regional- und Oberligateilnehmer (allerdings lang lang ist es her !) wird sich kaum überlisten lassen.

Sollte das KSV-Team erstmals nach langer Zeit wieder ohne Krankheitsabsagen auskommen und in stärkster Besetzung antreten können, ist mit spannenden Spielen und knappen Ergebnissen zu rechnen.

4. Spieltag , Hallenhockey 5. Verbandsliga SO. 08.02.15
Ausrichter: Fuldaer HC, Ferdinand-Braun-Schule, Goerdeler-Str. 7 Zeit SR

KSV Baunatal - TGS Vorw. Frankfurt 3 11:00 Höchst | Fulda
Höchster THC 2 - Fuldaer HC 11:50 BAU | TGS
HC Bad Homburg - KSV Baunatal 12:40 ORV | Fulda
Offenbacher RV 2 - TGS Vorw. Frankfurt 3 13:30 HBG | BAU
Höchster THC 2 - HC Bad Homburg 14:20 ORV | TGS
Offenbacher RV 2 - Fuldaer HC 15:10 HBG | Höchst

aktueller Tabellenstand:

Platz Spiele Tore Punkte
1. HC Bad Homburg 6 42 : 9 18
2. Fuldaer HC 6 41 : 29 12
3. TGS Vorw. Frankfurt 3 6 27 : 27 9
4. Offenbacher RV 2 6 18 : 29 7
5. KSV Baunatal 6 16 : 39 4
6. Höchster THC 2 6 10 : 21 2

Abfahrt nach Fulda : Parkplatz KSV-Sportwelt , 9.00 Uhr


Zurück zur Seite: Hockey - Aktuelle Meldungen aus der Abteilung