Leichtathletik - Pressemeldung

18.01.15  |  Leichtathletik  |  geschrieben von Thomas Hensmanns

3. Winterlauf in Ippinghausen am 18.01.2015

Till und Ben

Till und Ben

Felix 96, Charlotte 94, Mikka 90, Tom 97

Felix 96, Charlotte 94, Mikka 90, Tom 97

Carl auf der 4,2km Strecke

Carl auf der 4,2km Strecke

Beim dritten Lauf der Winterlaufserie in Ippinghausen waren wieder 9 Kinder vom KSV Baunatal anwesend. Kalt war es am Sonntagmorgen, die Laufstrecken fest und hartgefroren und somit war es diesmal keine Schlammschlacht wie bei den ersten beiden Läufen.

 


Constantin Siegmann und Ben Khadrliefen im 310m-Rennen bei den unter 8 jährigen eine Runde im Weidelsburgstadion. Constantin in 1:13 min und Platz 1, Ben in 1:18 min mit Platz 3 und Till wurde in der MU6 mit 1:43min auf Platz 1 gewertet.

 

Bei den unter 10 jährigen über 940m, lief Mika Khadr in der letzten Runde an einen starken Gegner aus Niederelsungen vorbei und setzte sich an die Spitze doch dieser konterte auf den letzten Metren und verwies ihn diesmal auf Platz 2. Tom Mardus erreichte diesmal Platz 5. Charlotte Siegmann erreichte in diesem Lauf einen guten 6 Platz bei toll eingeteilten Rennen. Felix Nödler war zum ersten mal mit dabei und erzielte mit 5:10min den Platz 10 .

 

 

Beim Einlaufen hatte diesmal Noah Rudloff Probleme mit seiner Trainingsverletzung und ließ Carl Pohlmann mit dem Trainer alleine laufen. Carl lief auch diesmal ein gutes Rennen mit 28:53min und wieder schneller als viele ältere Teilnehmer.

310m

Zeit MM:SS

Platz

Till Hensmanns

1:43

1. MU6

Constantin Siegmann

1:13

1. MU8

Ben Khadr

1:22

3. MU8

940m



Charlotte Siegmann

5:03

6. WU10

Mika Khadr

3:56

2. MU10

Tom Mardus

4:33

5. MU10

Felix Nödler

5:10

10. MU10

4,2km



Carl Pohlmann

28:53

10. MU12


Zurück zur Seite: Leichtathletik - Aktuelle Meldungen aus der Abteilung