Leichtathletik - Pressemeldung

15.03.15  |  Leichtathletik  |  geschrieben von Thomas+Kira

Crosscup in Baunatal am 14.03.15

Erfolgreiche Teilnahme von 16 Kindern beim Crosscup in Baunatal. Mit Nordhessischen Meisterschaften + Kreismeisterschaften ab U12.

Am Samstag, dem 14.03.2015 machten sich, trotz Regen und Kälte, die KSV Leichtathletik-Kids auf, um beim Kampf um die Kreismeistertitel im Crosslauf in Rengershausen, dabei zu sein.
Eine Runde von 1.000m war zu bestreiten und alle schafften es bis ins Ziel! Unsere jüngsten gingen teilweise zum ersten mal bei einem Wettkampf an den Start. In der W8 belegte Gabriella Brown mit einer Zeit von 5:01 bei ihrem ersten Wettkampf einen guten 5. Rang und verhalf damit dem Team der weiblichen Jugend U10 mit Annika Brede, W9 4. Platz in 5:05, und Katrin Schwab W9, 6. Platz in 5:17, zum zweiten Platz der Gesamtwertung. Ebenfalls einen zweiten Platz errang die männliche Jugend U10 mit Tom Mardus (2. M9 in 4:07), Noam Brede (2. M8 in 4:28) und Jona Goldmann (5. M9 in 4:33). In der Altersklasse M9 liefen auch Felix Nödler und Maurice Kalmann mit. Beide liefen ein starkes Rennen und konnten am Ende die Plätze 6 und 7 unter sich aus machen. Felix hatte am Ende mit 4:52 die Nase ein kleines bisschen weiter vorn, als Maurice (4:53).
Unsere U12 war ebenso erfolgreich. Platz 1 für die Mannschaft um Aaron Kowala (3. M10 in 4:13), der ein sehr starkes Rennen lief, Noah Rudloff (3. in der M11 mit einer Zeit von 5:02) und Johannes Lückert (5. M10 in 5:04). Außerdem waren noch im roten KSV Trikot Carl Pohlmann in der M11 in 5:09 auf Platz 4 unterwegs, ebenso Marcel Göbel in der M10 mit einer Zeit von 5:30 und einem 6. Rang. Unsere Mädels standen den Jungs aber auch um nichts nach und schafften einen guten 3. Platz in der Gesamtwertung. Die Mannschaft bestand aus Anne Homburg, die ihr erstes Rennen mit einer Super Zeit von 4:48 und Platz 4 beendete. Charlotte Siegmann belegte in 5:16 Platz 6 und Mia Grauer in 6:35 den 8. Platz. Mia bekam leider Seitenstiche, aber lief trotzdem noch tapfer bis ins Ziel! Respekt vor ihrer Leistung!

Die beiden großen Mädels Maxima Winkler und Melissa Schnitzerling zeigten ein sehr starkes Rennen über 2.000m. Maxima konnte sich in 8:27 den 2. Platz erkämpfen und Melissa wurde in 9:01 5.! Vielen Dank an Doris Fröhlich vom GSV, die unsere großen Mädels so lieb betreut! :-)

Alle KSV-Kids und Jugendlichen können nach diesem Crosslauf sehr stolz auf sich sein! Die Leistungen lassen gutes vorahnen für die Kreismeisterschaften nächstes Wochenende in der Auehalle in Kassel.

Nordhessische Meisterschaft Cross
+ Kreismeisterschaften in der U12

Platz

Name

Zeit


5. W8

Brown, Gabriella

5:01 


5.W9

Brede, Annika

5:05 


7.W9

Schwab, Katrin

5:17 


2.M8

Brede, Noam

4:28 


2.M9

Mardus, Tom

4:07 


6.M9

Goldmann, Jona

4:38 


7.M9

Nödler, Felix

4:52 


8.M9

Kalman, Maurice

4:53 



Kreis KS U12

7.W10

Homburg, Anne

4:48 

4.Platz

11.W10

Siegmann, Charlotte

5:16 

6.Platz

14.W10

Grauer, Mia

6:35 

8.Platz

4. M10

Kowala, Aaron

4:13 

3.Platz

8.M10

Lückert, Johannes

5:04 

5. Platz

9.M10

Göbel, Marcel

5:30 

6.Platz

9.M11

Rudloff, Noah

5:02 

3.Platz

10.M11

Pohlmann, Carl

5:09 

4.Platz

Manschaftswertung Kreismeisterschaft

1.MKU12

  Kowala, Aaron - Rudloff, Noah - Lückert, Johannes

3.WKU12

  Homburg, Anne - Siegmann, Charlotte - Grauer, Mia


Zurück zur Seite: Leichtathletik - Aktuelle Meldungen aus der Abteilung