Muskelkater

Muskelkater

Es gibt "Fachleute" die sagen, man hätte eine Übersäuerung der Muskulatur, dies ist aber einfach nur falsch!

Denn es sind mikroskopische Verletzungen in der Muskulatur welche bei sehr starken Belastungen entstehen. Die Muskelfasern ziehen sich zusammen um den Körper vor weiteren Schäden zu schützen und verursachen dadurch eine schmerzhafte Anspannung.

Die beste Maßnahme, um Muskelkater vorzubeugen oder seine Ausprägung zu verringern, ist körperliche Aktivität: Auslaufen nach dem Training oder noch besser, eine andere Sportart (Schwimmen, Radfahren). Auch die kalte Dusche hilft, dem Muskelkater vorzubeugen. Hat man einen Muskelkater, hilft eventuell ein warmes Bad in der Badewanne.