Pressemeldung

03.05.15  |  Radsport-Outdoor  

MTB Saisonstart in Gilserberg

Unsere Mountainbiker waren auch in diesem Jahr wieder bei dem ersten MTB-Marathon der Region am Start. Der SKS-Kellerwald-Bikemarathon gilt dabei als der erste Formtest für Hobbybiker und auch Profis. Klar, dass zahlreiche namenhafte Athleten nicht nur aus unserer Region für diese Veranstaltung gemeldet hatten. Die staubtrockenen Bedingungen ließen außerdem schnelle Zeiten auf der anspruchsvollen Strecke vermuten.
Mit dabei waren über die kurze 40 km Distanz Matthias Bode und Heiko Roßmeißl. Für Matthias war es das erste Rennen nach längerer Pause, entsprechend gering waren seine Erwartungen. Hatte er ganz zu Beginn des Rennens die Spitze noch im Blick, musste er aber am ersten Anstieg bereits zahlreiche Fahrer ziehen lassen und fuhr von da an sein eigenes Rennen. Irgendwann nach dem ersten Anstieg fuhr Heiko auf Matthias auf, für den es das erste Rennen im KSV Trikot war. Gemeinsam fuhren beide eine ganze Weile zusammen, bis Heiko nach einer längeren Abfahrt mit einem Platten eine Zwangspause einlegen musste. Im Ziel lautete das Resultat für beide ein Platz im vorderen Mittelfeld.


Zurück zur Seite: Radsport-Outdoor