Pressemeldung

28.07.15  |  Radsport-Outdoor  

Radsportler erkunden den Harz

Gemeinsam Trainieren, Spaß haben und was erleben - unter dem Motto stand das gemeinsame Radsportwochenende im Harz. Ausgangspunkt war Hahnenklee, ein kleiner Kurort in der Nahe Goslar. Der Freitag startete mit einer ca. 60 km langen Rennradtour, auf die zurück im Hotel eine Stärkung mit Kaffee und Kuchen folgte. Für den Samstag stand eine lange Ausfahrt auf dem Programm. Daher wurden vor der Abfahrt mehrere Gruppen gebildet, um keinen der mitgereisten Radsportler/innen zu über- oder zu unterfordern. Der Lohn der langen Ausfahrt war ein leckeres Grillbuffet am Abend. Der Sonntag und gleichzeitig letzte Tag des Ausdauerwochenendes begann mit einer abschließenden gemeinsamen, mit ordentlich Höhenmetern gespickten Tour. Mit zahlreich gesammelten Kilometern in den Beinen hieß es dann am Mittag Abschied nehmen und die Heimreise antreten.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön von allen Sportlern an Bernd Jakob, der für das Team ein tolles Wochenende organisierte.


Zurück zur Seite: Radsport-Outdoor