Pumptrack

2014

Baunatals erstes Pumptrackrennen

Klein, aber fein - so könnte man Baunatals erstes Pumptrackrennen nennen. Bei bestem, fast schon zu heißem Wetter fuhren am Pfingstmontag rund 20 Jungs auf einem vorgegebenen Kurs auf dem Pumptrack um die Sekunden. Dabei gab es zwei Altersklassen, damit die kleineren Fahrer nicht gegen die großen "Profis" fahren mussten. Auch die Lokalmatadoren unserer Abteilung waren am Start und machten die vorderen Plätze überwiegend unter sich aus. Das Rahmenprogramm wurde neben Kaltgetränken, Kuchen und Würstchen von den Trailern aus Melsungen gestaltet, die auf ihreren Rädern artistisch über Paletten sprangen.
Tolles Event, nächstes Jahr gerne wieder - so das Fazit unserer Jungs.

2012

Saisoneröffnung auf dem Pumptrack

Mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm wurde am Samstag, den 14.04. ab 15 Uhr die Saison auf dem Pumptrack und der Skaterbahn „offiziell“ eröffnet. Bei Musik von Utschikomi und gemeinsamen Grillen zeigten die „Profis“, welche Tricks auf Board und Bike so möglich sind. Hier ein paar Impressionen von dem ereignisreichen Tag.



Pumptrack richtig nutzen

Dass der Pumptrack im Stadtpark noch recht jung ist, kann man aufgrund seines Zustandes wenige Wochen seit der Einweihung nur schwer erahnen. Der große Ansturm auf den Kurs und die teilweise nicht sachgemäße Nutzung haben ihm bereits jetzt zugesetzt. Einige Tage nach der Eröffnung trafen sich unsere Erbauer zu ersten Ausbesserungsarbeiten und legten Regeln fest, die für eine schonende Nutzung zu beachten sind. Diese lauten: Helm tragen - keine Vollbremsung - nicht auf der Strecke stehen bleiben - nur die Ein- und Ausfahrt nutzen - nur in den markierten Wegen fahren - Pedale waagerecht - möglichst in eine Richtung fahren - Kurven nicht zum Springen nutzen - Lurven nicht zum Runterfahren nutzen - keine grobstolligen Reifen - BMX-Fahrer - Axle Pegs ab !!!
(siehe Baunataler Nachrichten Nr. 44 vom 2. November) Wir wünschen allen Bikern viel Spaß auf dem Kurs und hoffen auf Berücksichtigung o.g. Punkte.

2011

Pumptrackeinweihung

Am Freitag, den 21. Oktober war es um 13:30 Uhr endlich soweit: der neue Pumptrack im Stadtpark wurde nach nur fünf Tagen Bauzeit eingeweiht. Nach der kurzen Eröffnungsrede von Baunatals Erster Stadträtin Frau Engler-Kurz wurden die ersten Runden auf dem neuen Kurs gedreht. "Der neue Track ist schon richtig gut. An einigen Stellen müssen wir noch etwas ausbessern und dann muss der Belag noch richtig hart werden", so das Fazit von Dominik.

HNA-Artikel zur Eröffnung:
Einen ausführlichen Artikel mit Video findet ihr auf HNA online oder einfach hier entlang.

neuer Pumptrack im Stadtpark

Seit den Herbstferien ist der Stadtpark Baunatal um eine Attraktion reicher. Direkt neben der Skateranlage befindet sich nun ein sog. Pumptrack. „Was ist das denn?“, werden sich jetzt viele fragen. Es handelt sich hierbei um eine Trendsportart aus Übersee, bei der man auf einem mit Steilkurven und Hügeln gespickten Kurs (engl. track) nur durch Gewichtsverlagerung (engl. pumping) sein Bike beschleunigen kann. Gemeinsam mit Streetworker Pascal Adam und Pumptrack-Experte Oliver Fuhrmann bauten unsere neuen Abteilungsmitglieder aus dem Bereich Downhill auf knapp 1000 m² Fläche einen 200-400 m langen Kurs mit max. 60 cm hohen Wellen. Auf dieser Strecke können unsere outdoor Biker dann ihre Fahrtechnik verbessern, was sowohl den Marathonfahrern als auch den Downhillern im Training und Wettkampf zugutekommen wird.