Willkommen bei der Abteilung Reha-Sport

Reha-Sport - Zeit für Ihre Gesundheit

Reha-Gymnastik

Ihr Weg zur Teilnahme am Reha-Sport des KSV Baunatal

Grundsätzlich gilt: Für die Teilnahme benötigen Sie eine vom Arzt ausgestellte und von der Krankenkasse genehmigte Verordnung für Rehabilitationssport.

  1. Termin beim Arzt – Ausstellung einer Verordnung für Reha-Sport
  2. Verordnung bei der Krankenkasse zur Genehmigung einreichen
  3. Terminvereinbarung beim KSV zur Einteilung in eine Gruppe
  4. Teilnahme am Reha-Sport und ggf. Mitgliedschaft im KSV Baunatal, Abteilung Reha-Sport
  5. Nachhaltigkeit – Sie können nach abgelaufener Verordnung eine Folgeverordnung beantragen oder Mitglied der Abteilung Reha-Sport weiter am Reha-Sport teilnehmen. Ihre Teilnahme am Reha-Sport wird durch die jeweilige Krankenkasse gemäß SGB IX § 44 bezuschusst.


Ziel und Zweck des Rehabilitationssports

» Ausdauer und Kraft stärken
» Koordination und Beweglichkeit verbessern
» Selbstbewusstsein erhöhen
» Hilfe zur Selbsthilfe

Unsere Reha-Sport-Abteilung hat als oberstes Ziel die Erhaltung und Wiedergewinnung von Gesundheit und körperlicher Leistungsfähigkeit. Wir bieten Bewegungsprogramme für alle Altersklassen und verschiedene Krankheitsbilder. Dabei liegt uns besonders das Gemeinschaftsgefühl, der Kontakt zu Gleichgesinnten und der Spaß bei der gemeinsamen sportlichen Aktivität am Herzen.

PDF Download bitte auf die Grafik klicken!

Informationen zum Reha-Sport erhalten Sie ...

  • ... jeden Dienstag in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr bei den persönlichen Sprechzeiten unserer Abteilungsleiterin Christiane Kloppmann in der KSV Sportwelt
    Opens window for sending emailreha-sport@spamschutz.ksv-baunatal.de.

  • ... oder in unserem Flyer, den Sie kostenlos in der KSV Sportwelt erhalten.