Unsere Philosophie

 

Teilnehmerzahl: Unsere Kurse finden ab 7 Teilnehmern statt.

Die maximale Gruppenzahl sind 8 bzw. 12 Kinder. Ab 8 Kindern wird der Kurs von zwei Trainern durchgeführt. Alle unsere Trainer verfügen über die notwendigen Qualifikationen.

Kurszeiten: Von 15 bis 18.00 Uhr.

Stundenausfall: Sollten Sie einmal verhindert sein, informieren Sie uns bitte rechtzeitig. Eine Stunde kann nach Absprache nachgeholt werden.

Ablauf: Alle Kurse finden ohne Eltern statt.

Sie bringen Ihr Kind bitte bis ins Sportbad und begleiten Ihren Sohn oder Ihre Tochter in die Umkleide. Dort werden die Kinder von uns abgeholt. In Nach Absprache können Eltern in Sportkleidung mit ins Schwimmbad. Grundsätzlich lernen Ihre Kinder aber besser und schneller, wenn sie Ihnen am Ende des Kurses ihre Erfolge vorführen können.

Verhalten von Trainern und Schülern: Eine respektvolle, freundliche Ansprache und Aufmerksamkeit bei der Unfallvermeidung sind für uns besonders wichtig. Beachten sie deshalb bitte unbedingt die Packliste! Ohne Badekleidung und Badeschuhe kann Ihr Kind nicht ins Schwimmbad. Den Anweisungen der Trainer ist aus Sicherheitsgründen Folge zu leisten. Wir haben dabei die Sicherheit, den Lernerfolg und Spaß Ihres Kindes im Auge.

Schwimmhilfen: Jedes Kind benötigt seine eigene Schwimmnudel. Diese kann auch bei uns erworben werden. Schwimmflügel sind nicht erforderlich.