Tauchen - Aktuelle Meldung

21.06.15  |  Tauchen  

Antauchen 2015 – nasskalt zu Wasser und zu Land

Samstagmorgen, 16. Mai, Treffpunkt Parkplatz Sitte: Die Taucherinnen und Taucher des KSV Baunatal trafen sich zum traditionellen Antauchen am Edersee. Unterhalb von Schloss Waldeck hatte man es sich gemütlich eingerichtet, soweit dies bei kühlem Wetter und Regen zum guten Schluss überhaupt möglich war.
Stand für die einen lediglich das gesellige Beisammensein auf dem Plan, setzten einige auch das Veranstaltungsmotto um und tauchten ab, auch wenn es für den ein oder anderen nicht der erste Tauchgang im heimischen See war. Gruppenweise ging es zum An- und Abtauchen ins 13 Grad kalte Wasser (an der Oberfläche und tiefer waren es nur 7 Grad). Für die doch recht niedrige Temperatur hielten es die Taucherinnen und Taucher dann recht lange unter der Wasseroberfläche aus, wo es bei 5 bis 6 m Sicht verschiedene kleine Fische und den einen oder anderen Hecht zu sehen gab. Den Tag nutzten zudem Tauchlehrer Wolfgang und seine Kursteilnehmer für einen Tauchgang im Rahmen der Ausbildung für den Tauchschein VDST-Silber bzw. CMAS**.
Einmal abtauchen reichte dann aber allen Wasserbegeisterten. Denn auch an Land setzten sich die kalten Temperaturen an diesem Tag zum Leidwesen aller fort. Zur Belohnung, oder einfach nur so, gab es dann Bratwurst, Kaffee & Kuchen und geselliges Beisammensein, bis der Regen einsetzte und der Pavillon als Wetterschutz doch noch aufgebaut werden musste. 


Zurück zur Seite: Archiv 2014