Tauchen - Aktuelle Meldung

09.04.11  |  Tauchen  

Schnuppertauchen im Baunataler Sportbad

Eigentlich war das Wetter viel zu schön, um in ein Hallenbad zu gehen. Aber 3 Schnuppertaucherinnen wollten ja nicht nur einfach ins "Hallenbad", sondern zum ersten Mal tauchen. So traf man sich am Nachmittag und bevor es ins Wasser ging, stand erst die Theorie auf dem Plan. Druckausgleich, das Verhältnis von Druck, Volumen und Tiefe, Wie funktioniert das menschliche Ohr? und Vieles mehr.

Vor dem ersten Abtauchen bestehen doch viele Fragen und Ängste - letztere übrigens unberechtigt! Hier bestand auch die Möglichkeit durch gezielte Fragen diese Vorbehalte abzubauen.

Dann wurde es aber ernst: Raus aus dem Tauchkeller rüber ins Bad. Dort lagen die Gerätschaften schon parat - ein Service, den es sonst nur auf den Malediven gibt! Nach ein paar Atemübungen am Beckenrand war es soweit und es ging in bis zu ca. 3,5 m Tiefe.

Die Bedingungen waren klasse und die Reflektionen des Sonnenlichts waren schön anzusehen - von wegen "nur" Kacheltauchen.

Nach nicht allzulanger Zeit "schwebten" dann auch schon die 3 Schnupperinnen durch das Becken, bevor ihnen dann doch kalt wurde und alle mit einem Lächeln wieder auftauchten.

Seite 1 von 2
Seite 1 von 2

Zurück zur Seite: Tauchen - Archiv 2011