Aktuelle Meldung - Pressemitteilung

28.08.19  |  Kindersportschule  

Sportliche Ferien - KiSS-Camp 2019

Im diesjährigen KiSS-Camp vom 05.08 bis zum 09.08.2019 standen wie immer Spiel Sport und Spaß an erster Stelle.
Das Betreuer- Team mit Esther Ndongala, Zulfia Zabirova, Alena Käse und Katrin Eschstruth hatte ein sportliches Programm für die 38 Kinder im Alter von 5-12 Jahre vorbereitet.

Die Woche startete mit fröhlichen Spielen zum Kennenlernen und einer Kampfsporteinheit, welche von unserer Ju-Jutsu Abteilung durchgeführt wurde. Hier lernten die Kinder verschiedene Verteidigungstechniken kennen.
Am Dienstag waren die Kinder bei der Abteilungen Tennis in der Tennishalle und wurden von Manfred Schulz und seinem Trainerteam intensiv betreut. Ebenfalls waren sie beim Parkour zu Gast. Im Tennistraining lernten sie Aufschläge und Ballwechsel wie die Großen. Beim Parkour ging es um das schnelle und effiziente Überwinden von Hindernissen wie 2 m hohen Kjubes und sonstigen Großgeräten.
Am Dienstagnachmittag ging es ins Baunataler Parkstadion, wo alle gegeneinander im Sprint laufen durften und Hochsprung ausprobieren konnten.
Auf dem Kunstrasenplatz konnten sie ihre Fußballkünste unter Beweis stellen.
Am Mittwoch führte eine lange Wanderung in den Wald, rund um den Baunsberg Nach verschiedenen Waldspielen und einer Rast auf dem Spielplatz ging es zurück zur Sportwelt. Nachmittags erwartete die Gruppe World Jumping auf den Trampolinen, Tischtennis und Tuchakrobatik.
Der Donnerstag startete feucht fröhlich im Aqua Park. Nach Rutschen und Springen stand nachmittags auch Kegeln mit unserer Kegelabteilung auf dem Programm. Im Anschluss ging es direkt ins Kino, wo die Kinder sich den Disney Film Aladin anschauen durften.
Zum Abendessen gab es ein leckeres Büfett im Café Atempause.
Wie jedes Jahr gab es am vorletzten Abend die traditionelle Übernachtung.
Nach einem abendlichen Nachtwanderung und einem Besuch auf dem Skateplatz, konnten die Kinder ihre Nachtlager im Kursraum in der Kindersportwelt aufschlagen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück absolvierten die Kids noch einen Turntest und ließen die Sportwoche mit einem spielerischen Ende auf dem Skateplatz ausklingen. Hier konnten sich die Kinder noch einmal auf Inlinern und Rollern austoben.
Mittags wurden die müden Kinder nach einer anstrengenden und actionreichen Woche von ihren Eltern abgeholt.
Es machte allen viel Spaß und auch die Betreuer waren nach der Woche müde und glücklich.



Zurück zur Seite: Herzlich willkommen beim KSV Baunatal e.V.