Aktuelle Meldung

24.08.16  |  Kindersportschule  |  geschrieben von Dennis Siebrecht

KiSS - Feriencamp 3. Tag

Nach Rio kommt Baunatal - am dritten Tag des KiSS-Camps 2016 wurde es olympisch! Früh am Morgen stürmten die Kinder aufgeregt das Baunataler Parkstadion, um in den Disziplinen Laufen, Springen und Werfen ihr Bestes zu geben. Nach einem anstrengenden 50 Meter Sprint, Weitsprung und Ballwurf wurde der „Baunataler Vierkampf“ mit einem kräftezehrendem 400 Meter Hindernislauf abgeschlossen.

Mittags ging es in die verdiente Mittagspause um Kraft für den Nachmittag im Aqua Park zu tanken.

Der olympische Geist in den Kindern kam nicht zur Ruhe und schon wurden die ersten Bahnen gegeneinander geschwommen und die Sprungtürme gestürmt.

Morgen steht der längste Tag des KiSS-Camps auf dem Programm, denn nach Tischtennis, Kegeln, Inliner fahren und weiteren sportlichen Aktionen steht die Übernachtung in der KSV Sportwelt an.

Seite 1 von 2
Seite 1 von 2

Zurück zur Seite: Willkommen in der Kindersportschule des KSV Baunatal