Pressearchiv 2008

03.12.08  |  Hauptverein  

Der Weihnachtsmann zieht Turnschuhe an!

"Der Weihnachtsmann ist ja letztlich auch nur ein Mann!", hört man den Weißbärtigen mitunter seufzen, während er über seine beiden alljährlich wiederkehrenden geschlechtstypischen Sorgen klagt: Wo finde ich die passenden Weihnachtsgeschenke und wie biete ich der deutlich sichtbaren, reichlich unaparten Umfangszunahme meiner Körpermitte Paroli?

Gut, dass es da zumindest in der KSV Sportwelt jemanden gibt, der sich auf die Probleme der Männer versteht. Einfühlsam und weise berät die dortige KSV-Mitarbeiterin Annette Rothenburger alle Hilfesuchenden, indem sie ihnen Eintrittskarten für Hessens spektakuläre Sportshow `Adrenalin` empfiehlt (Geschenke!) sowie mannigfaltige Fitnesskurse ans Herz legt (Waschbrettbauch, knackiger Po!). Für ihre segensreiche Tätigkeit erntet sie regelmäßig dankbare Dackelblicke erleichterter Herren, die sich der innigen Zuneigung ihrer Partnerinnen auch zukünftig einen Schritt näher wähnen.

Der Weihnachtsmann, indes, deckt sich, in beschenkender Absicht, schon früh mit den begehrten Tickets für Hessens spektakuläre Show ein, da er sich des Erfolges bei allen Altersgruppen gewiss sein kann. Die beglückten Karteninhaber erwartet in der Rundsporthalle am 6. oder 7. November 2009 eine rasante Mischung aus Spitzensport, Artistik, Akrobatik, Tanz, Pantomime, Humor und Musik. Mit dabei ist im nächsten Jahr zum ersten Mal der international gefeierte Artist "Herr Niels", - eine Art Mixtur aus Pantomime, Clown und Gummimensch mit der außergewöhnlichsten Körpersprache der Republik", wie die Leipziger Presse unlängst urteilte. Weihnachtsmänner, die dieses Live-Erlebnis der besonderen Art verschenken möchten, können die Eintrittskarten im Vorverkauf in der KSV Sportwelt (Altenritter Straße 37, Baunatal) oder beim HNA-Ticketservice erwerben. Alle Infos zur Show, Eintrittspreisen und Mitwirkenden gibt es auf der Homepage www.adrenalin-sportshow.de oder unter der Telefonnummer 05651/493553.

"Und was wird nun aus meiner marzipan- und gänsebefrachteten Körpermitte?", hört man Baunatals Herren an dieser Stelle ungeduldig und vielkehlig rufen. Schnelle Abhilfe schafft ein Blick auf die Homepage des KSV Baunatal (www.ksv-baunatal.de, ca. 40 Sportarten, über 40 Kursprogramme, Fitness-Studio) oder ein Anruf bei Annette Rothenburger (Tel. 0561/493553).


Zurück zur Seite: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen 2008