Pressearchiv 2014

21.12.14  |  Leichtathletik  |  geschrieben von Thomas Hensmanns

2. Winterlauf in Ippinghausen am 21.12.2014

Till 17, Ben 18, Constantin 22

Till 17, Ben 18, Constantin 22

Johannes 64, Mika 66, Charlotte 72, Tom 63

Johannes 64, Mika 66, Charlotte 72, Tom 63

Noah mit Carl, Thomas und Kira

Noah mit Carl, Thomas und Kira

Beim zweiten Lauf der Winterlaufserie in Ippinghausen gingen 9 Kinder vom KSV Baunatal an den Start. Das Wetter war diesmal besser, die Laufstrecken aber ähnlich matschig. Statt Regen zeigte sich bei den ersten Läufen des Morgens sogar etwas die Sonne.
Constantin Siegmann und Ben Khadr starteten das erste Mal für den KSV Baunatal im 310m-Rennen der unter 8 jährigen. Nach einer Runde im Weidelsburgstadion wurde Constantin in 1:16 min 1. und Ben in 1:18 min 2. Mit ihnen startete auch Till Hensmanns in der MU6 er rannte diesmal 1:34min und war somit 14 sec schneller als beim ersten Rennen. Erneut erlief er Platz 1.
Im Rennen der unter 10 jährigen über 940m, liefen Mika Khadr und Tom Mardus gegen die starke Konkurrenz aus Niederelsungen. In der letzten von 3 Runden, sortierte sich das Feld in kleinen Sekundenabständen, wobei Mika sich bei seinem ersten Rennen mit 3:56 min, auf Platz 1 setzte und Tom mit neuer Bestzeit in 4:10min auf Platz 4. Auch Charlotte Siegmann lief mit neuer Bestzeit in 5:01min über 17 sec. schneller als beim ersten Lauf und sicherte sich damit Platz 4 in der WU10, Johannes Lückert erreichte mit 5:24 den 9. Platz in der MU10.

Den Winterlauf konnten die beiden 10 Jährigen Noah Rudloff und Carl Pohlmann in den höheren Lagen des Wolfhager Stadtwalds mit etwas Schnee erleben. Durch die Teilnahme des ersten Laufs wussten die beiden genau wie sie sich die Laufstrecke einzuteilen hatten. Beide liefen Bestzeit. Noah konnte sich um fast 5min mit seiner super Laufzeit von 24:43min verbessern und lag sogar gegenüber seiner Trainerin Kira mit 26:19 min deutlich vor ihr. Auch Carl lief mit 27:48min fast 2min schneller als beim ersten Rennen. Viele deutlich Ältere, lagen hinter unseren so jungen Teilnehmern, weiter so!
 

310m

Zeit MM:SS

Platz

Till Hensmanns

1:34

1. MU6

Constantin Siegmann

1:16

1. MU8

Ben Khadr

1:18

2. MU8

940m



Charlotte Siegmann

5:01

4. WU10

Mika Khadr

3:56

1. MU10

Tom Mardus

4:10

4. MU10

Johannes Lückert

5:24

9. MU10

4,2km



Noah Rudloff

24:43

9. MU12

Carl Pohlmann

27:48

11. MU12

Kira Werner

26:19

3. Frauen

Thomas Hensmanns

20:36

6. M45


Zurück zur Seite: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen 2014