Pressearchiv 2016

18.12.16  |  Leichtathletik  |  geschrieben von Thomas Hensmanns

Vorweihnachts-Kriterium in Stadtallendorf 10.11.12.16

Aaron Kowala war einer von den Baunatalern die beim "Schokocup" auf dem obersten Podestplatz standen

Aaron Kowala war einer von den Baunatalern die beim "Schokocup" auf dem obersten Podestplatz standen

Tolle Platzierungen für die Baunataler Leichtathleten bei den Wettkämpfen in Stadtallendorf, der auch als Schokocup bekannt ist, da alle jungen Athleten bei der Siegerehrung auch schokoladige Produkte von der Fa. Ferrero überreicht bekommen. Es wurden von unseren vielen Baunatalern, tolle Ergebnisse im Weitsprung, Sprints, Hochsprung und Wurf erzielt. Die herausragenden Ergebnisse werden hier aufgeführt:

3 erste Plätze über 800m erzielten die jungen Baunataler Sportler gegen eine sehr starke Konkurrenz. In der M13 in 2:22,66 Minuten, Nick Fröhlich hier noch für den GSV gestartet. Mit dieser Zeit ist er bereits jetzt für die im Januar anstehenden Hessischen gerüstet, wo er dann für den KSV Baunatal startet. In der W13 war es Maxima Winkler in 2:36,93 Minuten und in der M 11 landete Aaron Kowala in 2:43,62 Minuten ebenso auf dem obersten Podestplatz.

Ebenfalls Platz 1 über 400m in der WJU20 ging an Jenny Wilhelm mit guten 62,59 s.

Überragend im Hochsprung mit Platz 1 bei der M10, war Mika Khadr mit überquerten 1,43 m. Super war auch Annika Brede mit 1,21m in der W10 und Platz 2. Den 3. Platz in der M11 holte sich Jonas Kloß mit 1,25m.

Melissa Schnitzerling erzielte in der W13 einen guten 5.Platz beim 60m Finale in 8,50 s.

In der M12 holte sich Felix Geißel beim Kugelstoßen mit 9,24m den 2. Platz.

Als Startgemeinschaft Baunatal haben sich der GSV und KSV Baunatal zusammengetan und es wurde bei den Staffeln gemeinsam und erfolgreich angetreten. 4x 1/2 Runde ca. 90m in der WJU14, Maxima Winkler, Lena Badorek, Emma Westhof, Melissa Schnitzerling in starken 55,48sec. und Platz 2. In der WJU12 wurde 4x 50m gelaufen, Eyleen Strack, Anjolina Muster, Alicia Da Silva, Mira Müller erzielten in 32,90s zusammen den 3. Platz.


Zurück zur Seite: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen 2016