Pressearchiv 2017

29.12.17  |  2017  |  geschrieben von Heiko Rammenstein

Gedenken an Michael Erben

 

Fassungslosigkeit, Entsetzen, Trauer — die Nachricht vom plötzlichen Tod Michael Erbens erschütterte uns zutiefst. Fünf Jahre liegt dieses traurige Ereignis mittlerweile zurück, aber Michael bleibt unvergessen. Auf seine maßgebliche Initiative hin wurde die Marathonabteilung gegründet. Seine Leidenschaft für den Laufsport war ansteckend. Als engagierter Trainer war er eine prägende Gestalt. Ausgestattet mit einem starken Charakter, begeisterte er uns für das Laufen wie kein Zweiter. In unserer Erinnerung lebt er fort. Sein Wirken hat prägende Spuren hinterlassen. Nun, da sich sein Todestag zum fünften Mal jährt, senden wir noch einmal einen stillen Gruß und vergessen auch nicht, unsere Dankbarkeit und Verbundenheit auszudrücken.

 

 


Zurück zur Seite: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen 2017