Pressearchiv 2018

04.12.18  |  2018  |  geschrieben von Heiko Rammenstein

22. Kölner Nikolauslauf am 02.12.2018

Keine zwei Monate nach dem Köln Marathon zog es Monika Giese erneut in die Domstadt am Rhein. Dieses Mal nahm sie am Kölner Nikolauslauf teil. Beim 10 km Funlauf ließ sie sich wieder einmal vom rheinischen Frohsinn begeistern, der sie so beflügelt über die drei Runden durch den Kölner Stadtwald trug, dass sie mit ihrer Laufzeit von 58:18 Minuten den 1. Platz in ihrer Altersklasse erzielte. Als einzige Läuferin der W60 blieb sie unter einer Stunde.

Der Stadtwald befindet sich im Kölner Stadtbezirk Lindenthal, in dem ein gleichnamiger Tierpark beheimatet ist. Veranstaltet wurde der Nikolauslauf vom Leichtathletik-Team Deutsche Sporthochschule Köln e.V., das für jeden vorangemeldeten Starter einen Euro an den Verein der Freunde und Förderer des Lindenthalter Tierparks e.v. spendete. Für jede getragenen Nikolausmütze wurden nochmals 50 Cent gespendet. Außerdem konnten am Stand des Tierparks Nikolausmützen erworben werden. Daher waren speziell beim Funlauf gefühlt zwei Drittel der Teilnehmer mit den typischen rot-weißen Mützen unterwegs. Insgesamt nahmen an der Veranstaltung über 3.000 Läuferinnen und Läufer teil.

Ergebnis 10 km Funlauf (1.694 TN):

Monika Giese 0:58:18 Std. netto 1:00:05 Std. brutto 1. W60 243. W


Zurück zur Seite: Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen 2018