keine normalen Wettkämpfe, nur auf Einladung

Mo, 17.05.2021 / T. Hensmanns (Leichtathletik)

Derzeit sind Sport, Training und gerade Wettkämpfe im Verein nur sehr eingeschränkt möglich. Außer im Profisport ist so gut wie kein Wettkampf möglich. Für wenige Kader Athleten im Nachwuchsbereich, ist dies über sogenannte Einladungswettkämpfe möglich.

Beim Kader und Einladungssportfest in Wetzlar konnte Nick Frölich am 9.5. mit seinem Saisoneinstieg über 800m und einer Zeit von 1:59,08min seine gute Form zeigen. In der Woche darauf lief Nick am 15.5. in Karlsruhe bei der langen Laufnacht über 1500m mit. Seine neue Bestzeit war eine 4:00,58min, wobei aber bei einem besseren Startplatz auch mehr drinnen gewesen wäre. Im dicht gedrängten Läuferfeld erzielter er einen guten 9. Platz von 18 Startern. Die Zeit reichte, um sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften der U20 in Rostock zu qualifizieren.



Zurück